Policy Cookies

Diese Richtlinie bezieht sich auf Cookies und Webseiten, die von Tim Rent a Car Cluj mit Sitz in Traian Vuia nr betrieben werden. 208 (Napotex) Cluj-Napoca, Rumänien.

Was sind Cookies?

Das Cookie ist eine kleine Datei, die aus Buchstaben und Zahlen besteht, die auf dem Computer, mobilen Terminal oder anderen Geräten eines Nutzers gespeichert werden, von dem aus auf das Internet zugegriffen wird. Das Cookie wird über die Anfrage eines Web-Servers an einen Browser installiert (ex: Internet Explorer, Chrome) und ist komplett „passiv“ (es enthält keine Software, Viren oder Spyware und kann nicht auf die Informationen auf der Festplatte des Nutzers zugreifen).

Wofür werden Cookies verwendet?

Diese Dateien ermöglichen es, das Terminal des Nutzers zu erkennen und die Inhalte auf eine relevante, auf die Vorlieben des Nutzers zugeschnittene Weise einzureichen. Cookies bieten Nutzern ein angenehmes Surferlebnis und unterstützen www.seki.ro Bemühungen, den Nutzern komfortable Dienste anzubieten: Z.B. – Online-Datenschutzeinstellungen, Warenkorb oder Werbung Relevanten. Sie werden auch bei der Erstellung von aggregierten anonymen Statistiken verwendet, die uns helfen zu verstehen, wie ein Nutzer von unseren Webseiten profitiert, so dass wir ihre Struktur und Inhalte verbessern können, ohne die persönliche Identifizierung von Benutzer.

Welche Cookies verwenden wir?

Wir verwenden zwei Arten von Cookies: Pro Session und fix. Bei letzteren handelt es sich um temporäre Dateien, die bis zum Abschluss der Sitzung im Terminal des Nutzers verbleiben oder die Anwendung (Web-Browser) geschlossen ist. Feste Dateien bleiben innerhalb der Cookie-Parameter oder bis zur Löschung der Bedienungsanleitung für einen Zeitraum auf dem Terminal des Benutzers.

Wie werden Cookies von dieser Website verwendet?

Ein Besuch auf dieser Website kann Cookies für Zwecke setzen:

  • Website Performance Cookies
  • Besucheranalyse-Cookies
  • Cookies zum Geotargetting
  • Registrierungs-Cookies
  • Werbe-Cookies
  • Werbeanbieter Cookies

Enthalten sie Cookies für personenbezogene Daten?

Cookies selbst erfordern keine persönlichen Daten und identifizieren Internetnutzer in den meisten Fällen nicht persönlich. Personenbezogene Daten, die durch die Verwendung von Cookies erhoben werden, können nur erhoben werden, um bestimmte Funktionen zu erleichtern. Diese Daten sind so verschlüsselt, dass Unbefugte nicht auf sie zugreifen können.

Cookies löschen

In der Regel erlaubt eine App, mit der auf Webseiten zugegriffen wird, standardmäßig Cookies am Terminal zu speichern. Diese Einstellungen können so geändert werden, dass die automatische Verwaltung von Cookies durch den Web-Browser blockiert wird oder der Nutzer jedes Mal informiert wird, wenn Cookies an sein Terminal gesendet werden. Detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten und Möglichkeiten der Verwaltung von Cookies finden Sie im Bereich der Anwendungseinstellungen (Webbrowser). Die Beschränkung der Verwendung von Cookies kann bestimmte Funktionen beeinflussen.

Warum sind Internet-Cookies wichtig?

Cookies sind der Schwerpunkt eines effektiven Internetdienstes, der dazu beiträgt, ein freundliches Surferlebnis zu generieren und auf die Vorlieben und Interessen jedes Nutzers zugeschnitten ist. Die Verweigerung oder Deaktivierung von Cookies kann die Nutzung einiger Seiten unmöglich machen.

Cookies zu verweigern oder zu deaktivieren bedeutet nicht, dass Sie keine Online-Werbung mehr erhalten, sondern nur, dass sie Ihre Vorlieben und Interessen nicht mehr berücksichtigen können, die durch Ihr Browserverhalten hervorgehoben werden.

Beispiele für wichtige Anwendungen von Cookies (die keine Authentifizierung durch die Nutzer über ein Konto erfordern):

  • Inhalte und Dienstleistungen, die auf die Wünsche der Nutzer – Produkt-und Dienstleistungskategorien zugeschnitten sind.
  • Angebote, die auf die Interessen der Nutzer – Passwortaufbewahrung zugeschnitten sind.
  • Speicherung von Kinderschutzfiltern im Internet oder (Familienmodus-Optionen, sichere Suchfunktionen).
  • Die Begrenzung der Anzeigenfrequenz – die Begrenzung der Anzahl der Eindrücke einer Anzeige auf einen bestimmten Benutzer auf einer Website.
  • Geben Sie dem Nutzer relevantere Werbung.
  • Mess-, Optimierungs-und Analysefunktionen – wie zum Beispiel die Bestätigung eines bestimmten Verkehrsaufkommens auf einer Website, welche Art von Inhalten angesehen wird und wie ein Nutzer auf einer Website ankommt (z.B. über Suchmaschinen direkt von anderen Websites aus usw). Websites führen diese Analysen über ihre Nutzung durch, um Websites zum Nutzen der Nutzer zu verbessern.

Sicherheits-und Datenschutzfragen

Cookies sind keine Viren! Sie verwenden Klartexttyp-Formate. Sie bestehen nicht aus Codestücken, so dass sie weder ausgeführt noch selbst ausgeführt werden können. Daher können Sie nicht auf anderen Netzwerken duplizieren oder replizieren, um sie erneut zu starten oder zu replizieren. Da sie diese Funktionen nicht erfüllen können, können sie nicht als Viren angesehen werden.

Cookies können immer noch für negative Zwecke verwendet werden. Da es Informationen über Nutzerpräferenzen und Browserverlauf speichert, sowohl auf einer bestimmten Website als auch auf mehreren anderen Websites, können Cookies als eine Form von Spyware verwendet werden. Viele Anti-Spyware-Produkte sind sich dieser Tatsache bewusst und markieren konsequent Cookies, die in Anti-Virus/Anti-Spyware-Löschverfahren gelöscht werden.

In der Regel haben Browser integrierte Datenschutzeinstellungen, die unterschiedliche Annahmeniveaus von Cookies, Gültigkeitsdauer und automatische Löschung bieten, nachdem der Nutzer eine bestimmte Website besucht hat.

Weitere Sicherheitsfragen im Zusammenhang mit Cookies:

Da Identitätsschutz sehr wertvoll ist und das Recht eines jeden Internetnutzers repräsentiert, ist es ratsam zu wissen, welche möglichen Probleme Cookies verursachen können. Da es konsequent in beide Richtungen Informationen zwischen dem Browser und der Website übermittelt wird, wenn ein Angreifer oder eine unberechtigte Person im Zuge der Datenübertragung eingreift, können die im Cookie enthaltenen Informationen abgefangen werden.

Das kann zwar sehr selten vorkommen, wenn sich Ihr Browser über ein unverschlüsseltes Netzwerk (z.B. ein ungesichertes WLAN-Netzwerk) mit dem Server verbindet.

Andere Cookie-basierte Angriffe beinhalten die falschen Einstellungen von Cookies auf Servern. Wenn eine Website nicht verlangt, dass der Browser nur verschlüsselte Kanäle verwendet, können die Angreifer diese Verwundbarkeit für Păcali-Browser nutzen, um Informationen über ungesicherte Kanäle zu senden. Angreifer nutzen die Informationen dann für Zwecke des unbefugten Zugriffs auf bestimmte Websites. Es ist sehr wichtig, bei der Auswahl der geeignetsten Methode zum Schutz Ihrer persönlichen Daten vorsichtig zu sein.

Die Weigerung, Cookies zu erhalten, kann bestimmte Websites unpraktisch oder schwierig zu besuchen und zu verwenden machen. Auch bedeutet die Verweigerung der Annahme von Cookies nicht, dass Sie keine Online-Werbung mehr erhalten oder sehen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass diese Cookies nicht mehr unterstützt werden, oder Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies von einer bestimmten Website akzeptiert. Aber wenn Sie nicht mit Cookies registriert sind, können Sie beispielsweise keine Kommentare hinterlassen.

There is no selected car class in current office. Please choose another Class!